Energie und Umwelt - Allgemein

Eine Oberflächenbehandlungsanlage umfasst oft Prozesse, die entweder eine Beheizung oder den Gebrauch von Pumpen, Lüftern und dergleichen verlangen.  Folglich ist ein Oberflächenbehandlungsprozess recht energieaufwändig.

Daneben werden in einer Oberflächenbehandlungsanlage in der Regel verschiedene chemische Behandlungen und Wasserspülverfahren verwendet. Das bedeutet, dass für den Betrieb einer Oberflächenbehandlungsanlage viel Wasser benötigt wird und dass dabei Abfallstoffe entstehen.

AABO hat die uns allen gegebenen Umwelt- und Energieressourcen stets im Auge. Daher entwerfen und produzieren wir alle unsere Anlagen und Komponenten mit dem Ziel, Lösungen zu schaffen, die sich durch eine optimale Energieausnutzung auszeichnen, während wir gleichzeitig darauf achten, die von uns produzierten, zulässigen Abfallstoffe auf ein Minimum zu reduzieren.

AABO hält bei der Konzipierung von Oberflächenbehandlungsverfahren alle geltenden europäischen Gesetzes- und Umweltvorgaben ein.

In unseren Unternehmensstrategieplänen bildet der Bereich Energie und Umwelt einen Schwerpunkt und ist damit ein wichtiger Teil unserer täglichen Bemühungen, energie- und umweltfreundliche Lösungen zu schaffen, zu verwenden, zu vermitteln und zu liefern.     

Nachstehend sind einige Beispiele für energie- und umweltoptimierte Design- und Anlagenlösungen zu sehen, die AABO entwickelt hat, und die wir bei allen unseren Oberflächenbehandlungsanlagen liefern können: